Diese Webseite finden Sie künftig an der Adresse: http://www.brigittestortendesign.de/ . Sie werden automatisch weitergeleitet. Bitte aktualisieren Sie Ihr Lesezeichen!

Vintage baby Carriage/Kinderwagen in hellrosa und weiß

Das ist mein erster Kinderwagen ganz aus Fondant, der eine Tauftorte zieren soll. Das Baby darin ist diesmal eher Nebensache. 
Ich bin fast verzweifelt mit dem Kinderwagengestell. Das habe ich mir leichter vorgestellt. Gerade Stäbe haben mir nicht gefallen, dann sieht es eher aus wie ein Bollerwagen, ich wollte ein X als Gestell.  Stützen nur aus Zucker haben nicht gehalten, also habe ich mein erstes Gestell aus Draht wieder hervorgeholt und das dann doch genommen. Mich haben diese Vintage Kinderwägen so begeistert, leider sind die alle so hoch, das war nicht ganz einfach. 
Nun hab ich´s dann doch noch geschafft und er gefällt mir selbst ganz gut. Dies ist lediglich der cake-topper, den der stolze Opa für die Tauftorte seiner Enkelin bestellt hatte. Die Taufe ist erst im September, doch da bin ich bereits im wohlverdienten Urlaub und nehme mir eine"Zuckerpause".





Freue mich schon auf meinen Urlaub, bis zum Oktober! Ach und noch was in eigener Sache, ich habe meine Kommentatorfunktion umgestellt, ihr müsst nun keine Sicherheitseingaben mehr machen, die man eh so schlecht lesen kann. 

Liebe Grüße
Brigitte



Nachbar´s Schatztruhe zum 50. Geburtstag/treasure chest

Zum 2 x 50. Geburtstag unserer Nachbarn, Margit und Stefan, bei deren Fest wir eingeladen waren. Die beiden sind Fans von Mittelalterlichem und da fiel mir sofort eine alte Schatztruhe als Geschenk-Torte ein. Das Innenleben bestand aus Schokoladenkuchen, hellem Rührkuchen mit Kokosstreuseln und Pinacolada-Creme gefüllt mit Ananas.





 Das Stück "Papierrolle" hat mein William gemacht, der mich tatkräftig unterstützt hat, bei dieser Torte. Die Juwelen sind aus Blütenpaste, die Geldstücke aus Plastik.


Hier der in Mitleidenschaft gezogene Anschnitt...

das bin ich mit meinem Schatz auf der Feier..

Lieben Gruß
Brigitte

Emilia´s Tauftorte in zartem rose/pink /Babyshower cake

Das ist die Tauftorte für Emilia, deren Dekoration ich ja schon im vorhergehenden blogeintrag gezeigt habe. Für diese Torte habe ich die Aprikosen-Marzipan-Torte gebacken, die zugegeben etwas aufwändig ist, wegen der 8 einzeln gebackenen Böden, doch ich finde, die Arbeit lohnt sich. Sie schmeckt fantastisch und kommt auch ohne Kühlung aus.



Das Baby ist aus Fondant

Liebe Grüße
eure Brigitte

Kurstorte- zweistöckige Torte stapeln am 15.10.16

Kurstorte-  zweistöckige Torte stapeln am 15.10.16
diesmal dekorieren wir eine rustikale Torte zur Hochzeit

Hochzeitstorte mit Blattsilber

Hochzeitstorte mit Blattsilber

summer cottage von der Tortenshow Hamburg 2012

summer cottage von der Tortenshow Hamburg 2012

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Torte zum Brautzauber

Torte zum Brautzauber

Weinfass aus Kuchen mit essbarer Deko

Weinfass aus Kuchen mit essbarer Deko